7310503f

8.2.4. Die Abnahme des unteren Hebels

Für die Abnahme des unteren Hebels erfüllen Sie die folgenden Operationen:

Die Abb. 8.9. Die Bolzen der Befestigung des unteren Hebels der Aufhängung: 1 — der Bolzen der Befestigung des unteren Hebels zur Karosserie; 2 — die Stütze; 3 — der Bolzen der Befestigung des Dämpfers; 4 — der Bolzen der Befestigung des unteren Hebels zum längslaeufigen Hebel; 5 — der Bolzen der Befestigung der Stange des Stabilisators zum unteren Hebel


— Bezeichnen Sie die Lage des Regelungsbolzens 1 (die Abb. 8.9);
— Schwächen Sie drei Montage- Bolzen (3, 4 und 5) des unteren Hebels;
— Schalten Sie den Luftzug des Stabilisators der querlaufenden Immunität vom Hebel aus;
— Ersetzen Sie die Stütze 2 unter die Karosserie;
— Nehmen Sie das Hinterrad ab;
— Ziehen Sie den Bolzen 3 Befestigungen des Dämpfers und otoschmite den unteren Hebel nach unten heraus;
— Ziehen Sie die Bolzen 4, 5 und 1 heraus;
— Nehmen Sie den unteren Hebel ab.