7310503f

3.9. Das System der Abkühlung

Der Heizkörper und der Lüfter des Systems der Abkühlung
Der Antrieb der Hilfsanlagen




Die Abb. 3.20. Das System der Abkühlung des Motors


Der Motor ist mit dem geschlossenen Flüssigkeitssystem der Abkühlung (der Abb. 3.20) ausgestattet.
Das System der Abkühlung besteht aus den inneren und äußerlichen Konturen. Die äußerliche Kontur nimmt den Heizkörper und den erweiternden Behälter auf. Andere Komponenten des Systems der Abkühlung des Motors und des Systems der Heizung des Autos verhalten sich zur inneren Kontur.
Die Zirkulation verwirklicht sich mit Hilfe der zentrifugalen Pumpe, dessen hinterer Deckel im Block der Zylinder erfüllt ist. Der Antrieb der Pumpe verwirklicht sich vom Riemen des Gasverteilermechanismus, der die gleichmäßige Belastung auf die Lager der Pumpe gewährleistet.
Das System wird und doliwajetsja durch den erweiternden Behälter ausgefüllt.
Von der einzigen kühlenden Flüssigkeit, auf die sich die Garantien des Unternehmens Volvo erstrecken, ist die kühlende Originalflüssigkeit Volvo, die distillirowannoj zu Wasser im Verhältnis 50/50 verdünnt sind. Diese Mischung, die verhindernd die Korrosion und nicht erfriert, hat den Siedepunkt daneben 135 ° S

       DIE ANMERKUNG
Der Block des Motors ist von den Pfropfen nicht ausgestattet, die es vor dem Auftauen schützen.