7310503f оптимизация страниц
пленочный упаковщик

3.6. Das System des Schmierens

Die fette Pumpe
Die Öle




Die Abb. 3.17. Das System des Schmierens


Das Schema des Systems des Schmierens ist auf der Abb. 3.17 vorgeführt.
Das Öl aus der fetten Pumpe wird unter dem Druck in polnopototschnyj der fette Filter gereicht. Der Filter ist unmittelbar unter der fetten Pumpe gelegen und nimmt sich mit Hilfe der Kurbelvereinigung zusammen, die seinen Ersatz erleichtert.
Aus dem Filter handelt das Öl durch den Kanal, der in Zwischen- Sektion des Blocks der Zylinder gegossen ist, unter dem Druck zu den gründlichen Lagern. Dann handelt durch die Kanäle, die in Kurbel- Welle durchbohrt sind, das Öl unter dem Druck zu den unteren Köpfen der Triebstangen.
Die Kurvenwelle und hydraulisch tolkateli der Ventile werden mit Hilfe des Kanals eingeschmiert, der im linken Vorderteil des Blocks des Motors durchbohrt ist.
Der Kanal dauert im Kopf der Zylinder und es erweist sich auf die untere Ebene ihrer oberen Sektion. Von hier aus dauert er zum Lager der linken Kurvenwelle und tolkatelja (die Einlassseite).
Die Lager und tolkateli der rechten Kurvenwelle (der Abschlußseite) wird durch den Kanal eingeölt, der quer über die Vorderkante der oberen Sektion des Kopfes der Zylinder gegossen ist.
Das Öl kehrt aus dem Kopf der Zylinder und der Lager der Kurbelwelle in fett karter zurück.