7310503f

11.5.22. Der Ersatz des Vordersitzes in der Gebühr

       DIE WARNUNG
Vor der Ausführung der Arbeiten auf den Vordersitzen muss man die Airbags des Systems SIPS blockieren. Nach dem Abschluss der Arbeiten ist es rasbloki-rowat die gegebenen Kissen notwendig. Man darf nicht die Bemühung zu bokowine des Sitzens verwenden.


Die Abb. 11.86. Die Lage der sperrenden Einrichtung des Airbags des Systems SIPS


Die Blockierung des Airbags des Systems SIPS (die Abb. 11.86) erzeugen Sie (mit Hilfe der Einrichtung für die sichere Beförderung) auf folgende Weise:
— Nehmen Sie den Deckel nach oben ab;
— Nehmen Sie die Einrichtung für die sichere Beförderung vom Paneel ab;
— Rücken Sie die Einrichtung für die sichere Beförderung auf das Modul des Sensors hinauf.
Die rasblokirowanije Airbags des Systems SIPS erzeugen Sie auf folgende Weise:
— Nehmen Sie die Einrichtung für die sichere Beförderung vom Modul des Sensors ab;
— Stellen Sie die Einrichtung für die sichere Beförderung von der Halterung auf dem Paneel fest;
— Stellen Sie den Deckel zurecht.

Die Abb. 11.87. Die Abnahme des Vordersitzes: 1 — schutz- des Deckels; 2 — der Sicherheitsgurt


Die Abnahme des Sitzes (die Abb. 11.87) erzeugen Sie auf folgende Weise:
— Blockieren Sie den Airbag des Systems SIPS;
— Nehmen Sie den Sicherheitsgurt 2 von der Befestigung (durch die Öffnung für den Airbag des Systems SIPS) ab;
— Nehmen Sie zwei Schutzdeckel 1 im Vorderteil der richtenden Schlitten (ab schieben Sie die Paneele vorwärts);
— otschaw zur Seite, nehmen Sie das Seitenpaneel (die Schraube torx 20 hinten) ab;
— Nehmen Sie die hintere zentrale Konsole ab;
— Wenden Sie die Grubenbaubolzen und die Muttern ab;
— Schalten Sie die Stecker der Heizelemente (unter dem Sitz) aus;
— Schalten Sie den Stecker des Schlosses des Sicherheitsgurtes (unter dem Sitz) aus;
— Heben Sie den Sitz senkrecht nach oben und nehmen Sie es ab.
Die Anlage des Vordersitzes erzeugen Sie auf folgende Weise:

       DIE WARNUNG
Erstens überzeugen sich, dass der Airbag des Systems SIPS des neuen Vordersitzes mit Hilfe der Einrichtung für die sichere Beförderung, des auf dem Modul gefestigten Sensors blockiert ist.

— Stellen Sie den Sitz und ziehen Sie die Grubenbaubolzen und die Muttern von der Hand fest;
— Regulieren Sie die Lage des Sitzes und ziehen Sie die Grubenbaubolzen und die Muttern vom Moment 40 N·m fest;
— Stellen Sie schutz- des Deckels fest;
— Stellen Sie die hintere zentrale Konsole fest;
— Stellen Sie den Sicherheitsgurt, den Moment des Zuges 45 N·m fest;
— Lösen Sie den Airbag des Systems SIPS los.

Die Abb. 11.88. Die Abnahme richtend der Schlitten


Die Abnahme richtend der Schlitten (der Abb. 11.88) erzeugen Sie auf folgende Weise:
— Blockieren Sie den Airbag des Systems SIPS;
— Nehmen Sie den Sicherheitsgurt ab;
— Zusammenpressen Sie und schalten Sie otpirajuschtschuju die Klammer aus, nehmen Sie sie ab;
— Schalten Sie den Querbalken aus, eine Mutter von der Seite her abgewandt, auf der der Ersatz erfüllt werden wird;
— Ziehen Sie den Vorderbolzen heraus;
— Beim Ersatz inner richtend nehmen Sie das Schloss des Sicherheitsgurtes ab;
— Ziehen Sie den hinteren Bolzen heraus und nehmen Sie richtend (mit dem pneumatischen Dämpfer) ab.

       DIE ANMERKUNG
Beim Ersatz des pneumatischen Dämpfers muss man von ihm das Gas ausgeben, wofür 4 mm die Öffnung, wie gezeigt in der Abb. 11.88 durchbohren Sie.

Die Anlage richtend der Schlitten erzeugen Sie auf folgende Weise:
— Stellen Sie die Zugfeder richtend (falls notwendig um);
— Schalten Sie den pneumatischen Dämpfer an und stellen Sie es in den Rahmen fest;
— Stellen Sie den hinteren Bolzen;
— Schieben Sie den Sitz vorwärts und stellen Sie den Vorderbolzen;
— Ziehen Sie den Bolzen vom Moment 15 N·m fest;
— Stellen Sie den Querbalken und ziehen Sie die Mutter vom Moment 20 N·m fest;
— Stellen Sie das Schloss des Sicherheitsgurtes, ziehen Sie vom Moment 48 N·m fest;
— Stellen Sie otpirajuschtschuju die Klammer (pressen Sie zusammen);
— Beim Ersatz inner richtend stellen Sie das Schloss des Sicherheitsgurtes, ziehen Sie vom Moment 48 N·m fest;
— Stellen Sie den Sitz fest;
— Lösen Sie das aufblasbare Kissen des Systems SIPS los.