7310503f

7.3.4. Der Ersatz der Feder der Vordertheke

Die Arbeiten erfüllen Sie in solcher Ordnung:
Nehmen Sie die Vordertheke ab:
— Heben Sie das Auto vom Heber und nehmen Sie das Rad ab;

Die Abb. 7.19. Die Aufnahmestellen der Vordertheke


— Nehmen Sie die Klammer ab und schalten Sie den Schlauch des Bremssystems (die Abb. 7.19) aus;
— Schalten Sie die Geflechte der Leitung ABS von den Trägern aus;
— Ziehen Sie zwei Bolzen der Wendefaust heraus;
— Nehmen Sie die Wendefaust von der Theke der Vorderachsfederung ab;
— Wenden Sie drei Muttern in richtiger als Teil ab und nehmen Sie die Theke in der Gebühr ab;
Ordnen Sie die Vordertheke:

Die Abb. 7.20. Die Auseinandersetzung der Vordertheke vom speziellen Instrument


— Drücken Sie die Theke im Schraubstock (der Abb. 7.20) zu;
— Pressen Sie die Feder mit Hilfe der Klemme 999 5409 zusammen, ergreifen Sie drei Windungen und stellen Sie die Klemmen der Freund gegenüber dem Freund auf;
— Stellen Sie das spezielle Instrument 115 9294 fest;
— Nehmen Sie pylnik ab und wenden Sie die Mutter ab;

Die Abb. 7.21. Die Details der Vordertheke: 1 — die Feder; 2 — die Mutter; 3 — die Scheibe; 4 — die obere Stütze;
5 — die obere Stütztasse; 6 — der hartnäckige Ring der Feder; 7 — das Prallblech; 8 — die Buchse


— Nehmen Sie die Befestigung der Stütze 4 Federn (die Abb. 7.21), die Stütztasse 5, den hartnäckigen Ring 6, die Feder 1, das Prallblech 7 und die Buchse 8 ab, nehmen Sie die Buchse vom Prallblech ab;
— Prüfen Sie den Verschleiß aller Details und ersetzen Sie falls notwendig;
— Schmieren Sie das Prallblech mit der technischen Vaseline ein und stellen Sie es in die Buchse fest;
Sammeln Sie die Stütze der Feder:
— Stellen Sie die Buchse und das Prallblech, die Feder (die flache Seite nach oben), den hartnäckigen Ring, die Stütztasse, die Stütze, die Befestigung der Stütze der Feder, die Mutter (fest ziehen Sie von den Fingern fest);
— Nehmen Sie das spezielle Instrument ab und überzeugen sich, dass die Feder in den Scheiben richtig kostet;
— Schalten Sie das spezielle Instrument 115 9294 (an siehe die Abb. 7.20) und ziehen Sie die Mutter 2 (siehe die Abb. 7.21) vom Moment 65 N·m fest;
— Schmieren Sie das Lager konsistentnoj mit dem Schmieren ein; stellen Sie auf die Stelle pylnik fest;
Stellen Sie die Vordertheke fest:
— Stellen Sie die Vordertheke und ziehen Sie drei Muttern von den Fingern fest;
— Stellen Sie zwei Bolzen der Wendefaust, ihr Moment 90 N·m festgezogen;
— Stellen Sie den Schlauch des Bremssystems und der Leitung ABS in die Stellen ihrer Befestigung fest;
— Stellen Sie und festigen Sie das Rad;
— Drei Muttern im Oberteil vom Moment
40 N·m.