7310503f

3.5.5. Die Kolbenfinger

Die Hauptparameter der Kolbenfinger sind in der Tabelle 3.14 gebracht.
Die Landung in der Triebstange. Der Finger soll in die Buchse des oberen Kopfes der Triebstange unter dem leichten Druck des Daumens der Hand (der fast gleitenden Landung) eingehen.
Die Landung im Kolben. Der Finger soll in den Kolben vom Druck des Daumens der Hand (die Landung mit dem kleinen Anzug) eingehen.