7310503f

2.17.4. Das System der Heizung und der Lüftung mit der Regelung des Klimas

Die Abb. 2.39. Die Elemente des Paneels der Verwaltung der Heizung und der Lüftung mit der Regelung des Klimas: 1 — der Regler der Verwaltung der Geschwindigkeit des Lüfters; 2 — der Selektorumschalter der Regimes; 3 — der Regler der Temperatur der gereichten Luft; 4 — der Schalter der Elektrobeheizung der Heckscheibe und der äusserlichen Rückspiegel; 5 — der Schalter des Regimes rezirkuljazii der Luft; 6 — der Schalter des Regimes der Klimaregelung


Das System der Heizung und der Lüftung mit der Regelung des Klimas hat das entsprechende Paneel der Verwaltung (die Abb. 2.39).
Die Beschreibung der Bestimmung verschiedener Elemente des vorliegenden Paneels der Verwaltung der Heizung und der Lüftung des Salons:
1) hat der Regler der Verwaltung der Geschwindigkeit des Lüfters 5 Lagen, die verschiedenen Geschwindigkeiten seiner Arbeit entsprechen (entsprechend: 0 — wykl, 5 — die höchste Geschwindigkeit der Arbeit des Lüfters);

       DIE ANMERKUNG
Das System der Klimaregelung arbeitet in der Lage "die 0" Regler des Lüfters nicht.

2) den Selektorumschalter der Regimes verschiedener Richtungen des Eingangs der Luft. Der Umschalter kann in eine beliebige Zwischenlage zwischen den bezeichneten Regimes bestimmt sein. Die entsprechenden Piktogramme der Regimes haben die folgende Bestimmung:
— Die Verteilung der Luft wird automatisch reguliert;

— Die Luft wird durch die Ventilationsöffnungen in den Salon gereicht;

— Die maximale Abgabe der Luft auf wind- und die Seitengläser (in dieser Lage das Regime rezirkuljazii der Luft unzugänglich ist und, wenn der Umschalter des Lüfters in die Lage AUT bestimmt ist, arbeitet der Lüfter auf der Höchstgeschwindigkeit), wird das System der Klimaregelung dabei verwendet;
— Die Luft wird zum Fußboden und zu wind- und den Seitengläsern gereicht;

— Die Luft wird nur in die Beine dem Fahrer und dem Vorderpassagier gereicht;

— Die Luft wird in die Beine dem Fahrer und dem Vorderpassagier und durch die Ventilationsöffnungen in den Salon gereicht;
3 zu) lässt der Regler der Temperatur der gereichten Luft die entsprechende Temperatur der gereichten Luft festzustellen;
4) das Heizgerät der Heckscheibe, die Heizgeräte der äusserlichen Rückspiegel.
Beim ausgeschalteten Regime der Beheizung flammt der LED-Indikator auf;
5) den Schalter des Regimes rezirkuljazii der Luft;
6) den Umschalter der Klimaregelung. Bei der aufgenommenen Lage des Schalters (der empfohlenen gewöhnlichen Lage) befindet sich das System der Klimaregelung betriebsfähig.
Das automatische System der Regulierung des Klimas (ECC) unterstützt die geforderte Temperatur im Auto unabhängig von der Temperatur der äusserlichen Luft automatisch. Das System findet die schnellste Weise von allen vorhanden für die Errungenschaft der geforderten Temperatur selbst.
Die gewählte Temperatur hängt von solchen physischen Faktoren, wie die Geschwindigkeit der Luft, die Feuchtigkeit, die Helligkeit des Sonnenscheins ab, die auf den Salon und die Karosserie des Autos einwirken.

Die zusätzlichen Empfehlungen nach der Verwaltung des Systems der Regulierung des Klimas
Für die komfortabelste Nutzung des Systems der Regelung des Klimas existieren die folgenden Empfehlungen:
1) für das Erhalten der optimalen automatischen Einwirkung die äussersten Seitenventilationsöffnungen immer geben Sie von den Geöffneten ab. Unabhängig von der Lage der Regler der Luft handelt etwas der Luft durch die Ventilationsöffnungen immer, wenn sie geöffnet sind. Damit der Strom der Luft zum Fußboden oder den Fenstern maximal war, schließen Sie die Ventilationsöffnungen. Wenn die Seitenfenster sapotewajut, zwei äusserste Seiten- Ventilations- Öffnungen öffnen Sie. Um die komfortabelste Temperatur im Auto ins kalte Wetter zu erreichen, ist nötig es die Ventilationsöffnungen zu schließen, die im Zentrum gelegen sind;
2) wird die optimale automatische Arbeit beim eingesetzten System der Klimaregelung erreicht. Die Klimaregelung kann man bei den Temperaturen der Umwelt, die bis zu den Bedeutungen nur gehen verwenden es ist die Gefrierpunkte etwas höher;
3) schließen Sie den sonnigen Sensor nicht, der im Oberteil des Gerätepaneels hinter dem Gitter des Lautsprechers seitens des Passagiers gelegen ist — auf den Block der Regulierung des Klimas werden die falschen Informationen handeln.
4) können die Farbflecks des Wassers unter dem Auto von der Kondensation infolge der Arbeit des Systems der Aufrechterhaltung des Klimas ins heiße Wetter herbeigerufen sein. Diese normale Erscheinung.
5) entfernen Sie den Schnee und die Blätter von den Einlassöffnungen des Systems der Heizung;
6) beim Entdecken des ernsten Defektes des Systems der Klimaregelung blinzeln alle Leuchtdioden im System im Laufe von 20 mit. Wenn beim nochmaligen Start des Motors der ernste Defekt erhalten bleibt, ist nötig es sich zum nächsten Dealer Volvo zu wenden.

Die Abb. 2.40. Die automatische Abstimmung des Steuersystemes das Klima


Für die automatische Abstimmung des Systems der Regulierung des Klimas ist nötig es den Umschalter des Lüfters in die Lage «AUT» festzustellen, und der Selektorumschalter der Regimes, - in die Lage AUT und die notwendige Temperatur (die Abb. 2.40) zu wählen. Der Lüfter wird die am meisten herankommende Geschwindigkeit automatisch wählen.

Die Abb. 2.41. Die optimale Abstimmung des Steuersystemes das Klima gegen sapotewanija der Fenster


Für die Verhinderung ist nötig es sapotewanija und der Vereisung wind- und der Seitengläser den Regler der Verteilung der Luft in die Lage der maximalen Abgabe der Luft auf wind- und die Seitengläser, und den Regler des Lüfters in die Lage AUT (die Abb. 2.41) umzuschalten. Die Klimaregelung reiht sich automatisch dabei ein.

       DIE ANMERKUNG
Die reinen inneren Oberflächen der Gläser helfen, sapotewanija zu vermeiden.