7310503f

1.1.1. Die Firmenschilder und das Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen

Die Abb. 1.1. Die Firmenschilder und das Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen (V.I.N.)


Die Firmenschilder und das Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen sind auf der Abb. 1.1 vorgeführt. Das Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen (V.I.N.) proschtampowan in der motorischen Abteilung unter der Windschutzscheibe. Das Entziffern der Identifizierungsnummer ist in der Tabelle 1.1, 1.2 gegeben.

Die Abb. 1.2. Das Schild mit der Bezeichnung der Identifizierungsnummer, der höchstzulässigen Belastung, sowie des Kodes der Farbe des Autos, des Kodes der Farbe der Elemente des Salons und des Kodes des Absatzmarktes: «A» — WVTA (die Attestation als das ganze Auto); "In" — VIN — die Identifizierungsnummer; «C1» — maks. Die zulässige Masse des beladenen Autos; «C2» — maks. Die zulässige Masse des beladenen Autos mit dem Anhänger; «C3» — maks. Die zulässige Masse des beladenen Autos auf die Vorderachse; «C4» — maks. Die zulässige Masse des beladenen Autos auf die hintere Achse; «C5» — maks. Die zulässige Masse des beladenen Autos auf die hintere Achse beim Schleppen des Anhängers; «D» — der Kode der Farbe des Autos; «E» — der Kode der Farbe der Elemente des Salons; «F» — der Kode des Absatzmarktes; «G» — wird nicht verwendet; «H» — die laufende Nummer der Montage; «I» — VIN — die Identifizierungsnummer (nur mit der rechtsseitigen Verwaltung)


Die Bezeichnung der Identifizierungsnummer, der höchstzulässigen Belastung, sowie des Kodes der Farbe, des Bezugs und des Absatzmarktes ist auf dem Schild gegeben, das auf die Abb. 1.1 und 1.2 angegeben ist., gelegen in der motorischen Abteilung in der Mitte, unter der Windschutzscheibe.
Das Schild mit der Bezeichnung als der Motor, des Kodes des Betriebs-Herstellers und der werkseigenen laufenden Nummer ist auf dem Deckel des Gasverteilermechanismus gelegen. Sie auch proschtampowana auf dem Block der Zylinder von der rechten Seite, über dem Körper der Pumpe der kühlenden Flüssigkeit zwischen dem Deckel des Gasverteilermechanismus und dem Kollektor.

       DIE ANMERKUNG
Der Buchstabe «F» die Bezeichnungen als der Motor nicht proschtampowywajetsja auf dem Block der Zylinder fehlt auf dem Schild eben.

Die Abb. 1.3. Das Schild mit der Bezeichnung des Modells und der werkseigenen laufenden Nummer der Getriebe: JB3 bezeichnet М3Р; JС5 bezeichnet M5P/M5D; 96 — das Jahr der Ausgabe; In — der Monat der Ausgabe; W — das Modell vom Getriebeautomaten (W bezeichnet 50-42LE); 1 — der Hersteller Nedcar; 0212 — die laufende Nummer des Monats der Ausgabe; 30 81 37 19 — die Nummer des Details Volvo


Das Schild mit der Bezeichnung des Modells und der werkseigenen laufenden Nummer der Getriebe ist auf die Abb. 1.1 und die Abb. 1.3 angegeben. Das Schild auf den mechanischen Getrieben (М3Р, М5Р, M5D, М56) ist von der unteren Seite der Getriebe, und auf den automatischen Getrieben — von der oberen Seite gelegen.

       DIE ANMERKUNG
Auf den ersten der ausgegebenen Autos mit den mechanischen Getrieben ist das Stahlschild oben gelegen.

Das Schild mit der Bezeichnung des Drucks in den Reifen der Räder der Vorder- und hinteren Achsen, ist in der Öffnung der Tür des Fahrers angeschraubt.